Mindstorms Robot Inventor (51515)

Noch dieses Jahr wird das Lego Mindstorms Robot Inventor Set 51515 erscheinen. Damit wird der EV3, der seit 2013 verkauft wird, nun zumindest für normale Kunden vollständig ersetzt. Wie es in der Education-Reihe für Bildungseinrichtungen weitergeht ist allerdings noch unklar. Laut Marketing soll SPIKE Prime, das die gleich Hardware wie der neue Mindstorms nutzt, nicht den EV3 ersetzen. Es ist eher für eine mittlere Altersgruppe angelegt.

Der Hub

Für die Hardware des neuen Mindstorms Sets ist das SPIKE Prime Kit das Vorbild. Es enthält einen großen Technic Hub (die Seitenfarbe ist allerdings nicht gelb sondern ein Grün/Blauton, ich vermute Bright Bluish Green bzw. Teal/blaugrün. Diese Farbe wurde auch in dem Cybermaster (8482) genutzt und könnte eine Anlehnung daran sein).
Das gesamte Set ist in den Farben Weiß, Schwarz und dem Blau-Grünton gehalten.

Die Sensoren

Das Set enthält einen Entfernungssensor und einen Farbsensor. Der Kraftsensor, den es im SPIKE Prime Set gibt, fällt raus. Die Farbe bleibt schwarz-weiß wie schon im SPIKE Prime Set. Natürlich kann man auch den internen Gyrosensor im Hub nutzen.

Die Motoren

Das Set enthält vier mittlere Winkelmotoren in hellgrau. Dadurch, dass nur zwei Sensoren mitgeliefert sind, kann hier ein Motor mehr als bei SPIKE Prime betrieben werden.

Die Software

Die Software sieht der SPIKE Prime Software  ähnlich. Es ist eine Scratch-Oberfläche auf einem Handybildschirm zu sehen. Auch Python soll nutzbar sein. Im Gegensatz zu SPIKE wird es die Möglichkeit in der App eigene "Fernsteuerungen" zu nutzen und ein Gamepad (z.B. für PS4 oder XBox One) mit der App zu verbinden.
Ein Tutorial für die Programmierumgebung gibt es hier.

Die Modelle

Es wird es fünf offizielle Modelle geben, die man nacheinander bauen kann. Einen kleinen Wagen, der wie ein Gabelstapler einen Ball hochheben kann, einen stehenden Roboter, der EV3RSTORM ähnelt, einen "platteren BB-8" mit Rädern an den Seiten, ein Fahrzeug mit einer normalen Fahrzeuglenkung, das einen Greifer hat und ein vierbeiniges Tier/ Exoskelett.
Vier der fünf Modelle nutzen zum Fahren die Gummireifen, die schon in dem SPIKE Prime Kit enthalten waren. Hier haben sie die Farbe schwarz. Es sind mindestens 6 Stück enthalten.
Alle bis auf Charlie (den BB-8) und Gelo (das vierbeinige Skelett) haben "Tools" als Erweiterung, die man austauschen kann.

Kommentare