Kleiner Technic Hub (45609)

Der kleine Technic Hub (45609) und sein 630mAh Akku (45612) erscheinen am 1. September 2021 als Teil des LEGO Education SPIKE Essential-Sets (45345).

Es handelt sich um einen Hub mit zwei Ein- und Ausgängen, Bluetooth (vermutlich BTC und BLE), einem sechsachsigen Gyrosensor und einem USB Ladekabel und Anschluss. Der Hub wird mit der SPIKE App und der Programmiersprache Scratch programmiert werden können. Außerdem steht in der App eine Programmiersprache zur Verfügung, die WeDo 2.0 ähnelt. Python kann nicht offiziell mit diesem Hub genutzt werden. Auch ein Download-Modus steht nicht zur Verfügung.

Es gibt bereits zwei andere Hubs mit zwei Anschlüssen: den City Hub und den WeDo 2.0 Smart Hub.

Der Akku erscheint mit den 630mAh relativ schwach dimensioniert. Selbst der WeDo 2.0 Akku hat eine Kapazität von 900mAh. Im Gegensatz zu WeDo liefert der neue Akku 7.3V. Es ist also keine Erhöhung der Spannung für Motoren notwendig. Dadurch kann der Hub effizienter arbeiten. Wie stark sich das in der Praxis auswirkt, bleibt abzuwarten.

LED Signale

Der Hub kann folgende LED Signale ausgeben:
Oranges Blinken:
Die Batterie ist leer.
Rotes Blinken:
Der Hub ist überlastet. Schalte den Hub aus und lasse ihn 15 Minuten abkühlen.
Blaues Leuchten:
Der Hub ist mit deinem Gerät über BLE verbunden (Bluetooth Low Energy).
Weißes Leuchten:
Der Hub ist über USB mit dem Gerät verbunden.
Weißes Blinken:
Der Hub wartet auf eine verbindung.
Violett/Grün/Blaues Blinken:
Das Hub OS wurde aktualisiert und er wird neu gestartet.

Offizielle technische Spezifikationen

Die folgenden Informationen wurden der offiziellen Dokumentation entnommen. Es wird nicht garantiert, dass die SPIKE App alle Funktionen unterstützt.

Dieser Hub hat folgende Funktionen:
Ein- und Ausgänge:

  • 2x LPF2 Ein- und Ausgänge (Ports A und B)
  • 115kB Geschwindigkeit am Anschluss
  • Automatische Erkennung von Sensoren und Motoren
Sechs-Achsen Gyrosensor
  • 3-Achsen Accelerometer
  • 3-Achsen Gyroskop
  • Kann folgendes zurückgeben:
    • Gyroskop-Modus (3 Achsen)
    • Accelerometer/Neigungsmodus (3 Achsen)
    • Gesten wie berühren, freier Fall und schütteln
Tasten Interface
  • Interface mit einer Taste
  • Schaltet Hub ein/aus
  • RGB LED neben der Taste um Systemstatus zu kommunizieren, programmierbar
Drahtlose Verbindungsmöglichkeiten
  • Ermöglicht Nutzern eine drahtlose Verbindung über Bluetooth zu einem Smart-Device (z.B. Telefone, Tablets, Laptops etc) und LEGO LPF2 Fernbedienungen und drahtlosen Komponenten
  • Firmware kann drahtlos über Bluetooth aktualisiert werden
  • Mindestreichweite: 10 Meter (Sichtlinie ohne Störungen, Innenraum)
  • Der Hub kann maximal 4 BLE Verbindungen und eine Bluetooth Verbindung zu kompatiblen drahtlosen Komponenten haben
  • RGB LED zeigt Verbindungsstatus an (z.B. Bluetooth an/aus, verbunden, außerhalb der Reichweite)
Kabelgebundene Verbindungsmöglichkeiten
  • Micro USB ermöglicht Nutzern, sich über USB Kabel mit Smart-Devices zu verbinden
  • Firmware kann über USB Verbindung aktualisiert werden
  • RGB LED zeigt Verbindungsstatus an (z.B. verbunden)
Energieversorgung
  • Extra geformter Akku wird benötigt
  • Lädt in dem Hub über USB Kabel
  • Kann ohne Werkzeuge aus dem Hub entfernt werden
  • RGB Farb-LED zeigt Energie/Ladezustand an
Größe und Gewicht
  • Gewicht des Hubs: 26g (ohne Akku)
  • Maße des Hubs: L 56 x W 40 x H 32 mm
System
  • Hub enthält einen 100MHz M4 320KB RAM 1M FLASH Prozessor
  • 32MB Speicherplatz für Programme und Inhalt
  • Stellt offene Plattform für fortgeschrittene Nutzer und Dritthersteller bereit

Kommentare